26.-27. September 2022 Konstanz

Einladung zum

Fischer
Information
Summit

Nutzerorientierte Informationsbereitstellung –

das Must-have in der Produktkommunikation​

Scrollen

FISCHER INFORMATION SUMMIT

Am 26. und 27. September 2022 ist es wieder soweit. Kunden, Interessenten und Partner treffen am Bodensee zum FISCHER INFORMATION SUMMIT zusammen und tauchen in die Welt der durchgängig digitalen Produktkommunikation ein.

Spannende Vorträge und

Live-Präsentationen

Unter dem Motto „Nutzerorientierte Informationsbereitstellung – das Must-have in der Produktkommunikation“ veranstaltet FISCHER INFORMATION Ihren Summit 2022. Nach dreijähriger Pause treffen sich TIM-Anwender sowie Verantwortliche und Mitarbeiter aus den Bereichen Technische Dokumentation, Sales, Service und Produktmanagement und Fischer Mitarbeiter endlich wieder zum persönlichen Austausch.

Es wird diskutiert über aktuelle und künftige Anforderungen an die Informationserstellung, an intelligente und smarte Produktinformationen sowie an die punktgenaue Bereitstellung und wertschöpfende Nutzung vernetzter Informationen aus verschiedenen Quellsystemen.

FISCHER informiert

Erleben Sie die aktuelle TIM-Version 4.6 und informieren Sie sich über weitere Neuheiten aus der Fischer-Entwicklung zu TIM, Content Delivery und Sherlock – die wichtigsten Bausteine für eine durchgängig digitale Produktkommunikation.

Darüber hinaus zeigen wir Ihnen konkrete Tipps und Tricks für Ihren Arbeitsalltag sowie von erfolgreichen Lösungen unserer Partner congree, atnexxus, Schmelling & Consultants, EDAG, cognitas und unserer Kunden Kärcher und GEA und viele mehr.

Netzwerken, wo andere Urlaub machen

Vorträge, Informationen und Live-Präsentationen … erleben Sie alles am schönen Bodensee oder online zu Hause. Wir bieten ein spannendes Tagesprogramm und lassen beim gemeinsamen Abendessen den Tag ausklingen.

Genießen Sie die Zeit am Bodensee im Steigenberger Inselhotel in Konstanz. Wir freuen uns, Sie zu treffen – persönlich oder digital.

Agenda: Die Themen

Das individuelle Tagungsprogramm für Redaktuere und Digitalisierer.

Weitere Vorträge sind in Planung. Änderungen vorbehalten.
Steve Reil

Erfahren Sie alles zu den neuen Applikationen & Features in der neuen TIM Version. Erhalten Sie einen Ausblick in die redaktionelle Zukunft mit TIM.

Von der "Dokumenten-Denke" zur Nutzungsinformation: Die wichtigste Branchennorm hat dafür sogar ihren Titel geändert. Ihre Anforderungen sind hilfreich, aber noch Stückwerk. Was kann, was muss, was wird die Norm für ein tragfähiges Modell der Technischen Kommunikation künftig fordern?

Börsig, Leverenz

Der digitale Wandel betrifft uns alle. Welche Auswirkungen hat das für Ihr Unternehmen? Und vor allen Dingen für die Technische Redaktion? Gibt es tatsächlich eine Neuausrichtung der Redaktion? Mit welchen Folgen? Diese zukunftsträchtigen Fragen werden im Vortrag mit praxisnahen Beispielen beantwortet.

Steve Reil

Wie kann ich Aufgaben und Projekte mit TIM verwalten? Diese Frage wird in dem Vortrag umfassend beantwortet und praxisnah veranschaulicht. Werden Sie inspiriert und lassen Sie TIM zum Motor Ihrer Technischen Redaktion und der unternehmensweiten kollaborativen Zusammenarbeit werden.

Sarah Lukoszek, Steve Reil, Mischa Müller

Eine der Herausforderungen der digitalen Bereitstellung von Informationen im Content Delivery ist, dass unsere Nutzer immer genau die Informationen finden, die sie auch benötigen. Hierbei unterstützt der Context Manager. Was ist der Context Manager und wieso ist er für die nutzerorientierte Bereitstellung so wichtig? Wann brauche ich ihn und wofür? Und was zeichnet ihn aus? Wir liefern Antworten auf genau diese Fragen.

Ingrid Lenz, Carola Buchwald-Rühl

Die Technische Dokumentation ist einer Reihe von Anforderungen spezifischer Normen ausgesetzt. Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, IEC/ISO 82079-1, VDI 4500, um nur einige weniger dieser zu nennen. In diesem Vortrag geht es um das Redaktionssystem TIM und durch welche umfangreichen Funktionen es bei der Einhaltung genau dieser Normen und Richtlinien unterstützen kann.

Dominic Ordonio, Steve Reil

Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie Sie durch den TIM Review Service und seine erweiterten Funktionen die Inhalte Ihrer Technischen Dokumentation einfach sichern, die Zufriedenheit Ihrer Kunden erhöhen und gleichzeitig Transparenz verschaffen und Aufwände reduzieren.

Alexander Becker

Das Redaktionssystem TIM enthält mit der TIM Autorenunterstützung eine umfassende Hilfestellung für Mitarbeitende der Technischen Dokumentation. Die linguistische, regelbasierte Sprachprüfung kontrolliert auf Rechtschreibung, Grammatik und Terminologie. Das Authoring Memory bietet Sätze an, die in anderen freigegebenen Modulen bereits erstellt wurden. Erfahren Sie welcher Funktionsumfang in der TIM Autorenunterstützung genau enthalten ist, und wie die Terminologie in der TIM Autorenunterstützung gepflegt wird.

Marco Freund

Unterschiedliche Sprachvarianten werden schnell unübersichtlich: Wann wurden die Dokumentation publiziert? Welche befinden sich im aktuell Übersetzungsprozess? Welche sind bereits importiert? Das kostet Zeit, Geld und vor allen Dingen Nerven. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem CCS TranslationMonitor den Überblick behalten und welche zusätzlichen Möglichkeiten es gibt.

Mario Magliano

Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz bei Kärcher ist es nun möglich, Übersetzungen mit einem hohen Qualitätsstandard und firmeneigener Terminologie in wenigen Minuten zu generieren. Darüber hinaus wurde in Zusammenarbeit mit Fischer eine neue Schnittstelle für den Export und Import von Übersetzungen in TIM geschaffen.

Felix Burth, Yvonne Scheele
10:30 Uhr - 11:30 Uhr
TIM@GEA – Wie haben wir es geschafft TIM als Standard-Redaktionssystem für Technische Redakteure im GEA-Konzern einzuführen?


Felix Burth, Fischer Information Technology AG und Yvonne Scheele, GEA Group

Bei der Einführung des Redaktionssystems TIM als Corporate CMS bei GEA, galt es komplexe Herausforderungen zu meistern – mit einem äußerst erfolgreichen Ergebnis. Der Vortrag gibt einen umfassenden Einblick in das Projekt. Von der Idee, den Voraussetzungen, der Planung über die Einführung an verschiedenen GEA-Standorten bis hin zum Ausblick und den gewonnenen Erkenntnissen.

Alexander Becker
13:00 Uhr - 13:30 Uhr
Partnervortrag von congree: Administration in der TIM Autorenunterstützung


Alexander Becker, Head of Sales, Congree Language Technologies GmbH

Mit der TIM Autorenunterstützung stellen Sie sicher, dass Sätze grammatikalisch korrekt und terminologisch konsistent sind. In diesem Vortrag tauchen wir in die Administration der TIM Autorenunterstützung ein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie der TIM Autorenunterstützung unbekannte Wörter bekannt machen und wie Sie Terminologie hinterlegen.

Sarah Lukoszek, Ingrid Lenz, Felix Burth

Ein intuitiv nutzbares Varianten-, Variablen- und Änderungsmanagement ist ein wichtiger Baustein der modernen technischen Redaktion. Gerade im Sondermaschinenbau stellt die Vielfalt der individuellen Produkte eine große Herausforderung dar. Erfahren Sie in diesem Vortrag, wie Sie ganz einfach Step by Step mit TIM zur individualisierten Dokumentation gelangen.

Mischa Müller

3D Visualisierungen sind eine wichtige technische Errungenschaft, da sie eine bessere räumliche Vorstellung komplexer Produkte ermöglichen und daher aus vielen Branchen nicht mehr wegzudenken. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie wir bei unserem Kunden Doka 3D Modelle für deren vielseitige Schalungs-Produkte mit dem Redaktionssystem TIM und dem Content Delivery integriert haben.

Frank Leverenz, Rainer Börsig

Dieser Workshop besteht aus 3 Bausteinen, um aufzuzeigen, an welchen Stellen und wie Sie das Optimum an Automatisierung erreichen können. Teil 1 geht auf die automatische Generierung von Publikationen über Workflow-Services ein. Teil 2 behandelt das automatische Füllen von Tabellen während der Publikation mit XGEN. Bei Teil 3 geht es um Automatisches befüllen von TIM-Variablen über XML-Dateien.

Sarah Lukoszek, Mischa Müller

Tauchen Sie ein in die Welt des Context Mangers und lernen Sie hautnah, wie Sie Informationen schnell und einfach für Ihre Zielgruppen auffindbar machen.

Das sind unsere Referenten

Profitieren Sie von unseren Experten in spannenden Vorträgen, Infopoints und Live-Präsentationen.

Rainer Börsig

Rainer Börsig

Fischer Information Technology AG

Felix Burth

Felix Burth

Fischer Information Technology AG

Ingrid Lenz

Ingrid Lenz

Fischer Information Technology AG

Frank Leverenz

Frank Leverenz

Fischer Information Technology AG

Sarah Lukoszek

Sarah Lukoszek

Fischer Information Technology AG

Mischa Müller

Mischa Müller

Fischer Information Technology AG

Steve Reil

Steve Reil

Fischer Information Technology AG

Tim Schmitt

Tim Schmitt

Fischer Information Technology AG

Hartmut Spitzhüttl

Hartmut Spitzhüttl

Fischer Information Technology AG

Julia Wagner

Julia Wagner

Fischer Information Technology AG

Unsere Partner

Gemeinsam sind wir noch stärker. Lernen Sie unsere verschiedenen Partner kennen.



Impressionen 2019

Neben interessanten Vorträgen und Diskussionen hat auch die besondere Location ihre Reize.